0234 / 96 13 70

Rechtsanwältin Klaesberg: Neuauflage des Praxishandbuches „BEM von A bis Z“

Vor dem Hintergrund des Bundesteilhabegesetzes, welches einige Änderungen bereits zum 30.12.2016 mit sich gebracht hat, wurde das Praxishandbuch „BEM von A bis Z“ neu überarbeitet. Das Buch beschäftigt sich mit der praktischen Umsetzung/Implementierung des BEM, dem Casemanagement, sowie Schwerpunktthemen aus der bisherigen Rechtsprechung und Besonderheiten im Zusammenhang mit Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen im BEM. Das Praxishandbuch stellt einen Ratgeber für den Umgang des betrieblichen Eingliederungsmanagements im betrieblichen Alltag dar.